Hannes Hübner

Bei mir geht Charakter vor „Schönheit“. Optimal vervielfältigte Makellosigkeit langweilt mich.  Wie das Leben sollen meine Werke naturgegebene Kratzer und Kanten haben und so eine Seele.

Eine Seele, die in langwieriger Handarbeit erschaffen wurde und einzigartig echt ist wie das Motiv.